Gemeinde Taufkirchen

Seitenbereiche

Navigationshilfe

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde

  • Europawahl 2019 Briefwahl beantragen

  • Die diesjährige Frühjahrsausstellung des Taufkirchner Künstlerkreises findet vom 25. April 2019 bis zum 12. Mai im Kultur & Kongress Zentrum Taufkirchen am Köglweg 5 statt. Die Vernissage beginnt am 25. April 2019 um 19:00 Uhr mit Musik und Snacks. Anschließend ist die Ausstellung täglich von 11:00 bis 21:00 Uhr zu sehen.

  • Für Taufkirchner Bürger gibt es seit Ende Januar neben dem Umweltamt der Gemeinde Taufkirchen noch eine weitere Möglichkeit sich in Sachen Energiesparen beraten zu lassen. Das Team der Energieagentur Ebersberg-München hat kürzlich im Bahnhofsweg 8 in Unterhaching seine Zelte aufgeschlagen. Von Dienstag bis Freitag können im Büro in Unterhaching nach vorheriger Vereinbarung Beratungen zu allen Fragen rund um das Thema Energiesparen mit den Experten geklärt werden. Angefangen vom Basis-Check, mit dessen Hilfe man sich einen Überblick über den eigenen Strom- und Wärmeverbrauch machen kann über einen Gebäude-Check bei dem es um so wichtige Themen wie Wärmeschutz oder Einsatzmöglichkeiten von erneuerbaren Energien geht bis hin zum Solarwärme-Check reicht das Angebot der Energie Agentur Ebersberg-München. Die Kosten belaufen sich dabei je nach Aufwand zwischen 0 und 30 Euro. Für die Abklärung mancher Fragen wie beispielsweise beim Heiz-Check kommen die Energie-Berater auch nach Hause, um dort Messungen durchzuführen und nach Einsparpotenzial zu suchen. Die Erstberatung ist dabei immer kostenfrei. Wer sich beraten lassen möchte, muss vorab einen Termin vereinbaren, dies kann man unter Tel. 08092/3309031 oder unter der Email: info@ea-ebe-m.de tun.

  • Seit vergangenen Freitag steht am Bahnhof ein roter Toyota Yaris von Stattauto. Das Fahrzeug hat auf der Westseite der S-Bahn seinen festen Standplatz gefunden. Alle Bürger haben nun die Möglichkeit nach einmaliger Anmeldung das Fahrzeug zu nutzen. Anmelden können sich Interessierte unter www.stattauto-muenchen.de/kunde-werden.


    Eine Führerscheinkontrolle kann im Taufkirchener Rathaus im Einwohnermeldeamt zu den gewohnten Öffnungszeiten erfolgen. Nach erfolgter Führerscheinkontrolle sendet STATTAUTO München den neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihre persönliche Kundenkarte zu. STATTAUTO München bietet einen Fuhrpark von derzeit 450 Fahrzeugen an über 120 festen Stationen und hat mehr als 16.000 Teilnehmer im Münchner Stadtgebiet und Umland. STATTAUTO bietet Fahrzeuge vom Kleinstwagen wie einen Toyota Aygo bis hin zu Transportern und Kleinbussen. Die Buchung eines Fahrzeugs ist per Web und App bis zu zwei Jahre im Voraus möglich. Die Buchungsdauer beträgt mindestens eine Stunde und maximal vier Wochen. In den zu zahlenden Zeit- und Kilometertarifen sind bereits alle Kosten enthalten. Eine Besonderheit ist die Buchbarkeit von Zubehör wie Dachboxen & Fahrradträgern.

  • Bitte beachten Sie die Feiertagsregelung für die Abfall- und Wertstoffentsorgung an Ostern 2019 1. Osterwoche mit Karfreitag (KW 16): Die Leerung der Restmülltonnen ändert sich dienstags nicht. Die Mittwochs- und die Donnerstagsleerung erfolgt am Mittwoch, 17.04.2019. Die Leerung aller Biotonnen erfolgt am Dienstag, 16.04.2019 (die Leerungen von Mittwoch und Donnerstag werden vorgezogen). Die Leerung der Papiertonne (gerade Woche kleine Behälter und Großraumbehälter) wird auf Donnerstag, 18.04.2019 vorverlegt. Die Leerung der Glastonnen erfolgt am Montag, 15.04.2019. 2. Osterwoche mit Ostermontag (KW 17): Die Dienstagsleerung der Restmülltonnen erfolgt am Mittwoch, 24.04.2019. Die Mittwochs- und die Donnerstagsleerung erfolgt am Donnerstag, 25.04.2019. Die Leerung aller Biotonnen erfolgt am Mittwoch, 24.04.2019. Die Leerung der Papiertonne vom Freitag (ungerade Woche und Großraumbehälter) verschiebt sich nicht. Die Leerung der Glastonnen verschiebt sich nicht. Die Abholung Gelber Sack wird jeweils um einen Tag nach hinten verlegt.

  • Sie haben Schäden an Straßen oder Fahrradwegen, kaputte Beleuchtungen, defekte Spielgeräte, Müllablagerungen, etc. zu melden?

  • Das neue "Wir informieren" ist im Druck und wird die nächsten Tage verteilt.

  • Am 26. Mai 2019 findet die Wahl zum Wahl zum 9. Europäischen Parlament (Europawahl) statt. Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Meldebehörde Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher und kommunaler Ebene in den sechs der Wahl oder Abstimmung vorangehenden Monaten Auskunft aus dem Melderegister über die in § 44 Abs. 1 Satz 1 Bundes-meldegesetz (BMG) bezeichneten Daten von Gruppen von Wahlberechtigten erteilen darf, soweit für deren Zusammensetzung das Lebensalter bestimmend ist (§ 50 Abs. 1 Satz 1 BMG).

  • Aktion „Ramadama, Saubere Landschaft“ 2019. Helfen Sie mit für ein sauberes Taufkirchen!

  • Wegen des Anlieferverkehrs zum Grundschulneubau wird in der Pappelstraße, auf dem westlichen und östlichen Seitenstreifen vom 11.02.2019 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens jedoch bis 01.09.2020 ein Haltverbot eingerichtet. Ebenso wird eine Absperrung für Fußgänger zwischen Gehweg und Fahrbahn zur Sicherung dieser eingerichtet.

Einträge insgesamt: 19
1   |   2      »      

Weitere Informationen