Gemeinde Taufkirchen

Seitenbereiche

Navigationshilfe

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde

  • Familienbildung – was ist das überhaupt? Wie bereits angekündigt, führt die Gemeinde Taufkirchen noch in diesem Jahr eine Befragung zum Thema Familienbildung durch und wird hierzu einen Fragebogen an alle Haushalte mit Kindern im Alter von 0-18 senden.

  • Aufgrund der Bautätigkeiten für die Grundschule am Wald an der Pappelstraße, mussten leider die Glasiglus und die Altkleidercontainer vom Parkplatz der Vhs ver-legt werden. Sie sind jetzt an der Aspenstraße/Ecke Weidenweg zu finden. Nach Fertigstellung des Schulgeländes sollen sie wieder zurückverlegt werden. Bis dahin bitten wir Sie für die Glas- und Altkleidersammlung den Umweg auf sich zu nehmen und - aufgrund gegenseitiger Rücksichtnahme- folgende Einwurfzeiten zu beachten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr Das Giftmobil, das einmal im Monat den Bürgerinnen und Bürgern zur Abgabe von Sonder- und Problemmüll am Lindenring bei der Einmündung Pappelstraße zur Verfügung stand musste ebenfalls verlegt werden. Es ist nun beim Kreisel (Übergang Pappelstraße in die Aspenstraße) an der Aspen-straße zu den üblichen Zeiten zu finden. Der nächste Giftmobiltermin wird am 5. Dezember stattfinden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Am 24. Dezember und am 31. Dezember 2018 bleibt das Rathaus für den allgemeinen Parteiverkehr geschlossen. Am 27. Dezember 2018 und am 2. Januar 2019 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

  • Die Taufkirchner Wohnungsbaugesellschaft mbH (TWG) hat seit 05.12.18 geänderte Kontaktdaten. Wie gewohnt finden Sie in Kürze alle weiteren Informationen auf der neuen Homepage unter www.twg-gmbh.de.

  • Die Ausgabe für Dezember des "Wir informieren" wird in den nächsten Tagen verteilt.

  • Im  1. OG des Taufkirchner Rathauses können ab sofort 25 farbenfrohe Tierkunstwerke besichtigt werden. Diese Kinder-Kunstwerke der Ausstellung wurden von Kindern der 3d und der ehemaligen 4d der Waldschule Taufkirchen gemalt. Die Kinder-Kunst-Ausstellung kann ab sofort zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

  • Auch 2019 öffnen alle Kindertageseinrichtungen in Taufkirchen wieder für einen Tag ihre Tore! Hierzu werden alle interessierten Familien, Eltern und Kinder recht herzlich eingeladen, sich einen Eindruck der Einrichtungen und deren pädagogischen Konzepten zu verschaffen.

  • Die Ausgabe für Dezember des "Wir informieren" ist erschienen und wird in den nächsten Tagen verteilt.

  • Regelmäßige Waldsäuberungsaktionen, die Realisierung von Photovoltaikanlagen, die Weitergabe von Wissen über Bienenhaltung oder die Reduzierung des Papierverbrauchs eines Unternehmens um 80 Prozent: Im Landkreis München engagieren sich eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürger, aber auch Firmen für den Umwelt- und Klimaschutz. In einer Ehrungsveranstaltung würdigte Landrat Christoph Göbel acht Unternehmen, zehn Einzelpersonen und eine Kommune für ihre Verdienste.

  • Die Baumaßnahme „Neubau Grundschule am Wald“ hat im September 2018 begonnen. Zunächst wurde das Baufeld am Ahornring eingezäunt und die Grasnarbe entfernt. Nun hat die Fachfirma mit den Erdaushubarbeiten begonnen. Diese Maßnahme endet voraussichtlich am 01.02.2019. Hierzu wird der Aushub im Sportparkgelände zwischengelagert und nach dem Abschluss der Rohbauarbeiten wieder als Füllmaterial verwendet. Aus diesem Grund ist im Bereich des Keltenhauses, Umweltgartens und Festwiese mit erhöhtem Schwerlastverkehr zu rechnen. Des Weiteren ist auch bei der Nutzung des Radweges mit Einschränkungen zu rechnen. Entsprechende Hinweisschilder wurden von der Verkehrsabteilung aufgestellt. Damit die Feuchtwiese nicht in Mitleidenschaft gerät, wurden Holzpfosten auf dem Kiesweg als Fahrbahnbegrenzung aufgestellt. Wir bitten alle Bürger um Verständnis und äußerste Vorsicht.

Einträge insgesamt: 18
1   |   2      »      

Weitere Informationen