Gemeinde Taufkirchen

Seitenbereiche

Navigationshilfe

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Banner Helferkreis

Was ist der Helferkreis und wie ist er strukturiert?

Der Helferkreis ist eine Zusammenkunft von freiwilligen, ehrenamtlichen Helfern, die in verschiedenen Projektgruppen des Helferkreises t├Ątig sind.
Der Helferkreis ist f├╝r die Unterst├╝tzung vor Ort zust├Ąndig, um den Fl├╝chtlingen das Integrieren in die Gesellschaft zu erleichtern und sie dabei zu unterst├╝tzen.
Der Helferkreis wird von einem Koordinator (= u. a. Verbindungsglied zwischen Helferkreis und Gemeinde verwaltet) geleitet, der sich regelm├Ą├čig mit den Projektgruppenleitern bespricht.

Es gibt folgende Projektgruppen:

  • Begleitdienste und dolmetschen:
    Begleitung und Unterst├╝tzung bei Beh├Ârdeng├Ąngen und Arztbesuchen und wenn n├Âtig die Organisation von Dolmetscher bei Verst├Ąndigungsschwierigkeiten.
  • Sprache und Hausaufgaben:
    Die schulpflichtigen Kindern bei deren Hausaufgaben unterst├╝tzen; mit den Fl├╝chtlingen Sprach├╝bungen (Deutsch, Englisch) machen.
  • Sport und Freizeit, Handwerk:
    Sportangebote wie Yoga, Tanz, Fu├čball, Basketball, Badminton.
    Freizeitbesch├Ąftigung wie Wandern, Klettern oder Ausfl├╝ge organisieren.
    Handwerkliche Besch├Ąftigung der Fl├╝chtlinge wie z. B. Basteln, Stricken, Malen, Werken, Fahrr├Ąder instand setzen usw.
  • ├ľffentlichkeitsarbeit:
    Erstellung einer Homepage f├╝r den Helferkreis. Pflege und Aktualisierung der Homepage sowie auch Pressearbeit
  • Weg in die Arbeit
    Unterst├╝tzung bei der Arbeitsplatz- und Ausbildungssuche, Kommunikation mit m├Âglichen Arbeitgebern f├╝r Asylbewerer

Welche Voraussetzungen m├╝ssen die Helfer erf├╝llen?

Bild F├╝hrungszeugnis

Es gibt keine Voraussetzungen, die ein Helfer erf├╝llen muss, um im Helferkreis mitwirken zu k├Ânnen. Da aber der Helfer mit den Asylbewerbern zusammenarbeitet, muss er f├╝r die Personen-Vorkontrolle ein erweitertes F├╝hrungszeugnis bei der Caritas einreichen.
Nach Abgabe des F├╝hrungszeugnis wird der Helfer von der Caritas bei der Berufsgenossenschaft als ehrenamtlicher Helfer angemeldet.

Gibt es eine pers├Ânliche Beratung f├╝r welche Projektgruppe man geeignet ist?

Logo Helferkreis Asyl in Taufkirchen

Eine Beratung in diesem Sinne wird es nicht geben. Der Helfer muss f├╝r sich, seine eigenen Grenzen abstecken und sich selber so gut wie m├Âglich festlegen.
Auf der Homepage des Helferkreis werden alle Projekte und Aktivit├Ąten der einzelnen Projektgruppen aufgezeigt, so kann man sich eine leichte Vorstellung machen wie die Projektgruppen arbeiten.

Wie kommuniziert bzw. wie erh├Ąlt man Informationen vom Helferkreis Taufkirchen?

├ťber www.asyl-in-taufkirchen.de erfahren Sie mehr ├╝ber die Arbeit des Helferkreises. Dort werden alle Informationen, Projekte und Angebote ver├Âffentlicht.

Die Homepage wird von Helfern der Projektgruppe ├ľffentlichkeitsarbeit aktualisiert und gepflegt.

Zudem werden alle n├Âtigen Informationen auch an die Presse gegeben, um auch alle B├╝rgerinnen und B├╝rger in Taufkirchen informieren zu k├Ânnen.

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner im Helferkreis

Logo Helferkreis

Herr Walter Albrecht

Koordinator Helferkreis "Asyl in Taufkirchen"

E-Mail senden

zur Homepage

Ihr Ansprechpartner im Rathaus

Logo Gemeinde Taufkirchen

Frau Sandra Nguyen

Soziale Einrichtungen und Asyl

K├Âglweg 3

82024 Taufkirchen

Tel.: 089 / 666 722 - 133

Fax: 089 / 666 722 - 92 133

E-Mail senden