Gemeinde Taufkirchen

Seitenbereiche

Navigationshilfe

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Der Wolfschneiderhof

Bild Wolfschneiderhof

Das ehemalige Seidlanwesen, Hausname: "WOLFSCHNEIDER", ist eines der ältesten Gebäude Taufkirchens.

Der "WOLFSCHNEIDERHOF", ein unter Denkmalschutz stehendes Anwesen aus den fr√ľhen 18. Jahrhundert, konnte 1983 nach dem Ableben der letzten Bewohnerin von der Gemeinde erworben werden. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wird das Haus seit 1986 als Heimatmuseum zur Darstellung b√§uerlichen Lebens und der Taufkirchner Heimatgeschichte genutzt.

 

Träger des Wolfschneiderhofes, welcher vom Heimatpfleger Peter Seebauer geleitet wird, ist die Gemeinde Taufkirchen.

Sie finden den Wolfschneiderhof unter folgender Adresse:

M√ľnchener Strasse 12

82024 Taufkirchen

√Ėffnungszeiten:

Jeden zweiten Sonntag des Monats von 13 Uhr bis 17 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

weiter zur Homepage des Förderverein Freunde des Wolfschneiderhofes in Taufkirchen e.V...

Das Keltenhaus

  • Bild Keltenhaus am K√∂glweg
  • Bild zur Erforschung des Baugel√§ndes 1994
  • Skelette Fund aus der Jungsteinzeit im Juli 1994
  • Bild "Keltenhaus" auf Originalspuren 1997

1993 und 1994, vor Beginn der Bauarbeiten f√ľr das Sport- und Freizeitgel√§nde am K√∂glweg, wurden umfangreiche arch√§ologische Grabungen durchgef√ľhrt. Vom Ende der Jungstein- bis zur R√∂merzeit kamen Spuren und Funde ans Licht. Zur Erinnerung an die einstige Besiedlung wurde auf Originalspuren ein "KELTENHAUS" errichtet.
Im Haus befindet sich eine Dokumentation √ľber die arch√§ologischen Ausgrabungen im Bereich des Sport- und Freizeitparks und des ganzen Hachinger Tales. Die arch√§ologischen Funde befinden sich im Rathaus Taufkirchen, K√∂glweg 3, im 1. Stock in einer Glasvitrine. Zu besichtigen w√§hrend der √Ėffnungszeiten des Rathauses.

Fotos von: Ernst Kistler

Träger des Wolfschneiderhofes, welcher vom Heimatpfleger Peter Seebauer geleitet wird, ist die Gemeinde Taufkirchen.

Sie finden das Keltenhaus unter folgender Adresse:

Am Köglweg

82024 Taufkirchen

√Ėffnungszeiten:

Jeden zweiten Sonntag des Monats von 13 Uhr bis 17 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Nach oben

Weitere Informationen

Ortsplan Taufkirchen

Zum Kommunalen Informationssystem

Im Ortsplan finden Sie weitere Informationen zu Taufkirchen